Augen- und Ohrakupunktur

ohrundaugenakupunkturIn der Augenakupunktur gibt es verschiedene Systeme um chronische Augenerkrankungen zu behandeln. Die bekannteste ist die Akupunktur nach Prof. Boel, welche gute Ergebnisse in der Behandlung von Makuladegeneration, Fehlsichtigkeiten, sowie grauem und grünem Star bietet. Die Akupunkturnadeln werden keineswegs in die Augen gestochen, sondern in Augennähe und an Händen, Knien und Füßen.

Die Ohrakupunktur geht davon aus, dass verschiedene Ohrregionen zu bestimmten Körperorganen zuzuordnen sind und  letztlich der ganze Körper auf die Ohrmuschel projiziert ist. Da der gesamte Mensch, also Körper, Seele und Geist projiziert werden, sind auch die Behandlungsmöglichkeiten sehr vielfältig. Besonders gut eignet sich die Ohrakupunktur bei Suchterkrankungen, Essstörungen, Prüfungsängsten, Allergien und zur Schmerzbehandlung.